Startseite
Suche

Kinder- und Jugendhilfe

Wir geben jungen Menschen und Ihren Familien
eine Orientierung, bieten Unterstützung an und
begleiten Sie einen Teil Ihres Lebensweges.

Downloads

Häufig gestellte
Fragen (FAQ)

Pädagogisch-Therapeutische-Soforthilfe (PTS)

Die Zahl der Kinder und Jugendlichen, die in akuten Krisensituationen zu uns kommen, steigt stetig an. Viele der Mädchen und Jungen befinden sich aufgrund ihrer Vorgeschichte in emotionalen Ausnahmesituationen und benötigen neben Schutz, Sicherheit, Struktur und Zuwendung dringend therapeutische Hilfe. Im vergangenen Jahr kamen außerdem noch viele traumatisierte junge Geflüchtete hinzu. Gleichzeitig sind die Wartelisten niedergelassener TherapeutInnen lang, sodass meist viel Zeit vergeht, bis ein „regulärer“ Therapieplatz gefunden ist.

Vor diesem Hintergrund bietet die Stiftung Tragwerk seit einigen Jahren eine PTS für die betroffenen Kinder und Jugendliche an. Unmittelbare Unterstützung, adäquate Krisenintervention oder psychische Stabilisierung bis weitere Schritte in die Wege geleitet sind, stehen im Zentrum der Arbeit mit den oft schwer belasteten Kindern und Jugendlichen.

Unserer MitarbeiterInnen im Bereich der PTS kommen aus pädagogischen Berufen und verfügen jeweils über anerkannte therapeutische Zusatzqualifikationen, wie Systemische Familientherapie, Klientenzentrierte Spieltherapie, Traumatherapeutische Behandlungsverfahren usw.

Finanziert wird die PTS durch Spenden.