Startseite
Suche

Stellen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ausbildungsplätze

Ob im Bereich der Hauswirtschaft, der Altenhilfe oder der Erziehungshilfe: Die Stiftung Tragwerk bietet Interessierten unterschiedlichste Ausbildungsmöglichkeiten. Wer sich informieren möchte, findet hier einen ersten Überblick.

Ausbildungsplätze Altenhilfe

Die Altenhilfe bietet bis fünf Ausbildungsplätze zur/zum Altenpflegehelfer/-in und Altenpfleger/-in.
Die Ausbildung findet in Kooperation mit der Fritz-Ruoff-Schule statt.
Derzeit sind alle Ausbildungsplätze belegt.

Duale Hochschulausbildung in der Jugendhilfe

In den Erziehungshilfestellen werden Ausbildungsplätze für DHBW Studierende angeboten, diese sind derzeit alle besetzt. Die Möglichkeit eines Ausbildungsplatzes ist frühestens ab Sommer 2020 wieder möglich.

Janusz-Korczak-Schule

Im Rahmen der Ausbildung zum Sonderschullehrer / zu Sonderschullehrerin bietet die Janusz-Korczak-Schule Plätze zur Ableistung des Vorbereitsungsdienstes im Rahmen der ersten und zweiten Fachrichtung Pädagogik der Erziehungshilfe in Kooperation mit dem Staatlichen Seminar für Schulpädagogik Stuttgart.

Hauswirtschaft

Ausbildung zur Hauswirtschafterin
Die nächste Aufnahme zu einer Hauswirtschafterin ist 2017. 

Die Ausbildung:

  • - Drei Jahre betriebliche Ausbildung im Dualen System mit Besuch der Justus-von-Liebig-Berufsschule in Göppingen
  • - Voraussetzung: guter Hauptschulabschluss oder mittlere Reife

Die Ausbildungsinhalte:

  • - Speisenzubereitung und Service
  • - Reinigen, Pflegen und Instandsetzen von Wäsche und Textilien
  • - Reinigen und Pflegen von Räumen und des Mobiliars
  • - Gestalten von Räumen und des Wohnumfeldes

Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten nach Abschluss der Ausbildung:

  • - Meister/-in der Hauswirtschaft
  • - Fachhauswirtschafter/-in
  • - Familienpfleger/-in
  • - Hauswirtschaftliche Betriebsleiter/-in
  • - Da wir eigene Großküchen, eine Wäscherei und die Hausreinigung in Eigenregie durchführen, haben Sie die Möglichkeit eine dreijährige breitgefächerte Ausbildung zu erhalten

Kindertagesstätten

Die Stiftung Tragwerk bildet Erzieher / -innen und Kinderpfleger / -innen aus. Diese machen ihr erstes Jahr in Teilzeit, 1-2 Tage in der Kindertagesstätte und die restlichen Tage der Woche in der Schule oder ein Anerkennungsjahr in Vollzeit, fünf Tage die Woche.
Die Kooperationen laufen mit den jeweiligen Schulen, an welchen die Auszubildenden angemeldet sind.