Startseite
Suche

Stiftung Tragwerk

Wir beraten, unterstützen, fördern und pflegen.

Das etwas andere Jubiläum im Schloss

Mit einem ökumenischen Gottesdient in der Schlosskirche, einem Gartenfest im herzoglichen Schlosspark und einem Podiumsgespräch hat die Stiftung Präventive Jugendhilfe am Sonntag den 16.07.2017 ihr 25-jähriges Bestehen gefeiert. Auch wir, die Mitarbeiterinnen der Erziehungshilfestelle Oberes Neckartal der Stiftung Tragwerk, waren unter den mehr als 200 geladenen Gästen.

2004 waren wir glückliche Gewinner des Präventionspreises- „Der Jugend eine Zukunft geben“. Mit einem Projekt, das unter dem Motto stand „Jugendlichen einen Raum geben“ konnten wir die Juri damals davon überzeugen, das wir in Neckartenzlingen im Rahmen der Sozialraumarbeit, neue Ansätze der vorbeugenden Jugendhilfe verfolgen und umsetzen.

Die 2003 mit Jugendlichen aus dem Ort, während ihrer Pfingstferien, hergestellten Betonsitzbänke waren der Anstoß zur Beteiligung  Kinder und Jugendlicher  an der Gestaltung „ihres Treffpunktes“ im Quartier. Der „Beweis“ der Nachhaltigkeit wurde durch die vielen Folgeprojekte deutlich, die sich seit dem anschlossen.

Den Mitarbeiterinnen der Erziehungshilfestelle  kam mit der Einladung zum Jubiläum die Aufgabe zu, sich im Park des Schlosses zu präsentieren.  Mit einer Fotodokumentation gelang es, die interessierten Besucher und Förderer der Stiftung Präventive Jugendhilfe von der Nachhaltigkeit des heute in „Herzogin Marie Preise“ unbenannte Förderung  zu überzeugen.

 

→ zurück zur Übersicht

null